Was ist Informatik und was nicht?

Informatik ist eine Wissenschaft. Der Begriff „Informatik“ setzt sich zusammen aus den Begriffen „Information“ und „Automatik“. Die Informationen (Daten) werden also automatisch verarbeitet, das in Computern. Smartphones sind mobile Telefone, mit umfangreichen Computer-Funktionalitäten (mehr dazu). Ein Beispiel für die automatische Verarbeitung von Informationen/Daten (also Informatik) ist der Wetterbericht: Viele Stationen auf der Welt messen die … Was ist Informatik und was nicht? weiterlesen